Live webinar
Mi, 28 November, 18:00 Uhr Berlin

Rheumatologie in der täglichen orthopädischen Praxis

Referent: Dr. med. Uwe Schwokowski

Früherkennung, Frühtherapie und spezialisierte Therapei der Psoriasis-Arthritis, des M. Bechterew und der Rheumatoidarthritis

Sie müssen eingeloggt sein, um das Webinar ansehen zu können.

Die Webinare stehen nur BVOU Mitgliedern zur Verfügung. Mehr Details finden Sie unter www.bvou.net

Rheumatologie in der täglichen orthopädischen Praxis

Dr. med. Uwe Schwokowski

Früherkennung, Frühtherapie und spezialisierte Therapei der Psoriasis-Arthritis, des M. Bechterew und der Rheumatoidarthritis

Dr. Schwokowski berichtet über den aktuellen Versorgungsstand in der orthopädischen Rheumatologie. Dabei geht es um die häufigsten Diagnosen und Therapieoptionen für die rheumatologisch aktiven Orthopäden und die Zusammenarbeit mit Hausärzten einerseits sowie dem spezialisierten internistischen Rheumatologen andererseits.

Weiterhin werden Zugangsvoraussetzungen und Fortbildungsmöglichkeiten für rheumatologisch interessierte Kolleginnen und Kollegen in Orthopädie und Unfallchirurgie erörtert und das RhefO-Konzept der Akademie Deutscher Orthopäden präsentiert.

Um ein Bild von der aktuellen Versorgungssituation rheumatischer Erkrankungen in debr orthopädischen Praxis zu erhalten, bitten wir Sie außerdem um Beantwortung der folgenden 10 Fragen. Dies wird nicht länger als 3 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen.

Die Umfrage finden Sie hier: https://de.research.net/r/HX9C3HD

Die Novartis Pharma GmbH, Roonstr. 25, 90429 Nürnberg unterstützt das Live Webinar. Novartis Pharma GmbH ist jedoch nicht für den Inhalt des Live Webinars verantwortlich. Thema und Inhalt des Referates obliegen der wissenschaftlichen Freiheit des Referenten.

2 ADO Zusatzpunkte für Rhefo

Zusätzliche Dokumente:
Ankündigung_Webinar_Schwokowski_Novartis_11_2018.pdf


Referent

Dr. med. Uwe Schwokowski

Facharzt für Orthopädie- Schwerpunkt Rheumatologie

1981 – 1983: Assistenzarzt in der unfallchirurgischen Weiterbildung im Kreiskrankenhaus Eckernförde
1983 – 1986: Assistenzarzt in der orthopädisch-rheumatologischen Weiterbildung in der Rheumaklinik Bad Bramstedt ( Prof. K. Tillmann )
1986 – 1987: wissenschaftlicher Assistent in der orthopädischen Weiterbildung in der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf ( Prof. G. Dahmen )
1987- 1988: Assistenzarzt in der rheumatologischen Weiterbildung in der Rheumaklinik Bad Bramstedt ( Prof. K. Tillmann )
1987: Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie
1988: Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie/Teilgebiet Rheumatologie
1986: Promotion zum Dr. med. an der Christian- Albrechts- Universität Kiel
Seit 1988: niedergelassener Vertragsarzt für Orthopädie – Schwerpunkt Rheumatologie in Ratzeburg – Kreisstadt des Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein
Seit 2008: Dozententätigkeit für die Akademie Deutscher Orthopäden in Berlin

Expertenfragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

wpDiscuz

Rheumatologie in der täglichen orthopädischen Praxis